Schüler sprechen Gollum und Bilbo (Der kleine Hobbit)

Deutschunterricht, Lektürephase: Der kleine Hobbit

Zielgruppe: Unterstufe (6. Klasse)

Dauer: Zwei bis drei Unterrichtsstunden

Kurzanleitung: Vertiefung des Inhalts “Der kleine Hobbit” von J.R.R. Tolkien; Schüler sprechen den Dialog zwischen Bilbo und Gollum in dem Kapitel “Rätsel in der Finsternis”.

Grund: Im Buch wird die Sprechweise Gollums recht genau nachgeahmt. Das lädt Schüler dazu ein, sich in die Rolle des Gollum einzufühlen und den Text auf ihre Weise zu interpretieren. Zudem geht es um Rätsel, das ist für die Altersgruppe ohnehin spannend.

Tipp: Die Schüler können eigene Rätsel entwerfen und vertonen.

 

Schlagwörter: Audio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.