#FRIENDS@WISCHU

Zielgruppe: Ganztagesklasse 7, Wirtschaftsschule

Dauer: Eine Doppelstunde pro Woche von den Osterferien bis zum Schuljahresende, zzgl. fächerübergreifende Stunden aus Deutsch, Religion und Sport

Ergebnisse:
Bilder, Audioaufnahmen, Filmbeitrag
Präsentation der Ergebnisse im Rahmen Blogs

Ausstattung: PC mit Software zur Textverarbeitung, Audioschnitt und Videoschnitt, Smartphone mit App zur Bildbearbeitung, Aufnahmegeräte, Internetzugang, E-Mail-Adressen der Teilnehmer

Vorbereitung:
Einwilligungserklärung der Eltern, Absprache mit Tabaluga Enterprises, Einrichtung Blog

Projektidee:
Für die 7aG des Beruflichen Schulzentrums II der Wirtschaftsschule Weiden dreht sich seit den Osterferien alles rund um das Thema Freundschaft. Tatkräftige Unterstützung gibt es dabei von Tabaluga und seinen Freunden. Für eine Ganztagesklasse, wie die 7aG es ist, spielt das Thema Freundschaft aufgrund der Präsenzzeiten an der Schule, eine ganz besondere Rolle. Einerseits prägen viele positive Erlebnisse mit den Klassenkameraden das Klima, andererseits gibt es natürlich auch die unterschiedlichsten Konfliktsituationen.

Ausgehend von der Geschichte „Tabaluga – Es lebe die Freundschaft“ stehen für die 22 SchülerInnen unterschiedliche Medienproduktionen im Fokus. Ziel ist dabei immer die Stärkung der Medienkompetenz. Als Rahmen dient der Projektnachmittag; erforderliche Inhalte werden zusätzlich in den Fächern Deutsch, Religion und Sport aufbereitet.

Neugierde, Interesse, Freude, Selbstbewusstsein und vieles mehr soll in folgenden Meilensteinen geweckt werden:

  1. #FRIENDS@WISCHU – Fotosafari und digitale Bildbearbeitung am Smartphone
  2. #FRIENDS@WISCHU – Das ist Freundschaft – dargestellt in Standbildern
  3. #FRIENDS@WISCHU – So erleben wir Freundschaft – unsere Erlebniserzählungen als Podcast
  4. #FRIENDS@WISCHU – Freundschaft gezeigt im Tanz – ein kleiner Filmbeitrag
  5. #FRIENDS@WISCHU – Freundschaft in sozialen Netzwerken – so sehen wir das – Interviews

Um sich gegenseitig über ihre Ergebnisse auf dem Laufenden zu halten, bloggen die SchülerInnen (Gruppensprecher) unter http://www.wischu-weiden.de/friends/. Auf dieser Seite finden sich auch die Arbeitsaufträge sowie Tipps und Tricks passend zu den jeweiligen Meilensteinen. Natürlich freuen sich alle Beteiligten über einen Besuch und/oder Kommentar auf diesem Blog.

Im Hinblick auf die Verwendung der Originalmusik aus „Tabulaga –Es lebe die Freundschaft“ wurde das Projekt bereits im Vorfeld mit Tabaluga Enterprises GmbH abgestimmt.

Bleib neugierig – wir sind es auch…und schau vorbei http://www.wischu-weiden.de/friends/.

 

 

Schlagwörter: AudioSonstigesVideoWeb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.