Einen Clip mit Mysimpleshow erstellen (Wahlfach Medienwerkstatt)

Wahlfach Medienwerkstatt:

In der Medienwerkstatt lernen SchülerInnen unter Anleitung und vor allem voneinander, Medien zu erstellen bzw. zu bearbeiten. Dabei werden Sie mit Software und Hardware vertraut gemacht, so dass sie zum einen selber etwas “erschaffen” und zum anderen zum Dienstleister für die Schule werden. Diese Dienstleistung besteht darin, dass sie als “junge Medienexperten” den Unterricht unterstützen. Hierzu können sie von Lehrern für ihren Unterricht angefordert werden, wenn in einem Projekt ein Medium (z.B. Audio, Powerpoint, Film, etc. ) entstehen soll. Die SchülerInnen der Medienwerkstatt liefern für die konkrete Umsetzung im Klassenzimmer den technischen Support bzw. das Knowhow in Bezug auf die Medien. Zudem stehen die SchülerInnen in Bezug auf Datenschutz und Urheberrrecht zur Seite oder geben Tipps wie z.B. den Goldenen Schnitt zu beachten, die Five-Shots zu berücksichtigen usw. (Mithilfe der Internetseite „so geht Medien“ wurden sie in diesen Bereichen geschult.)

In diesem Schuljar, dem ersten der Medienwerkstatt, waren dies natürlich noch einfachere, kleingliedrigere Projekte wie das Erstellen einer Powerpoint-Präsentation, ein Stop-Motion-Clip oder ein Film mit mysimpleshow.

 

Einen Clip zum Thema “Umweltschutz” mit mysimpleshow erstellen:

Tipp: Seit diesem Jahr ist die Nutzung von mysimpleshow für Pädagogen kostenfrei. Man muss sich lediglich anmelden und eine Bestätigung der Schule vorweisen.

Mit einem Lehrer-Account kann man bis zu 50 Schüler gleichzeitig einladen. Ist das Projekt zu Ende, können wieder neue Schüler eingeladen werden, das Maximum bezieht sich nur auf die Schülerzahl, die aktuell mit mysimpleshow arbeitet.

Das Programm ermöglicht es unter hoher zeitlicher Effizienz, ein Video zu erstellen.

 

Idee: Die Fridays-for-future-Bewegung wurde zum Aufhänger mit einen 6. Klasse darüber zu diskutieren, wie man die Umwelt schützen kann, und wie man auch andere auf dieses Thema aufmerksam machen kann.

  • Zeitlicher Rahmen (4 Schulstunden)

 

  • Themenstellung zur Bearbeitung in Dreiergruppen:

Erstelle einen Clip mithilfe von mysimpleshow, in dem du Gleichaltrigen alltagstaugliche Tipps gibst, wie sie die Umwelt schützen können.

 

  • Im Plenum werden die einzelnen Arbeitsschritte geplant
  • Recherche: SchülerInnen sammeln ihre Ideen, wie man durch alltägliche Dinge und als Jugendlicher Umweltschutz betreiben kann. Dazu dürfen sie vertrauenswürdige Quellen heranziehen.
  • Die SchülerInnen nutzen die Storyboardvorlage von mysimpleshow, und tippen dort folienweise und inhaltlich gegliedert ihren Sprechertext in das Raster auf mysimpleshow ein.
  • Im nächsten Schritt trifft mysimpleshow bereits eine Vorauswahl an Schlüsselbegriffen des Sprechertextes und verbildlicht diese Auswahl. Diese Bilder werden im späteren Clip durch eine Hand ein- und ausgeblendet bzw. animiert. Die Aufgabe der Schüler besteht nun, darin die Auswahl der Schlüsselbegriffe zu ergänzen und anzupassen, Grafiken anzuordnen, eigene Bilder einzufügen, Personen-Scribbles zu wählen oder passende Effekte einzufügen.
  • Im darauffolgenden und letzten Arbeitsschritt wird ein Audio für den Clip erstellt. Der Sprechertext aus dem Storyboard wird entweder von einer Computerstimme des Programms gesprochen oder von den Schülern selbst eingesprochen. Zudem wird die Hintergrundmusik für das Video festgelegt. Neben Sprecher und Musik gibt es nun auch die Möglichkeit, die Lautstärke, mögliche Untertitel, die Videogeschwindigkeit, Wasserzeichen und die Scribblefarbe zu bearbeiten.

(Wird die Audiodatei selbst aufgenommen müssen die Schüler unbedingt sehr darauf achten, dass die Symbole synchron dazu eingeschoben werden. Der zeitliche AUfwand erhäht sich um mindestens zwei Schulstunden)

  • Wenn die Schüler das Video fertig bearbeitet haben, braucht mysimpleshow noch wenige Minuten, um das Video fertigzustellen.
  • Anschließend werden die Videos präsentiert. Hierbei erhalten die einzelnen Gruppen von ihren Mitschülern gemäß der Feedbackregeln eine Rückmeldung.

 

Schlagwörter: Video

Ein Gedanke zu „Einen Clip mit Mysimpleshow erstellen (Wahlfach Medienwerkstatt)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.