Das Bild, der Ton und das Netz

Skip to main content

Werbefilm für einen Sponsorenlauf

Das P-Seminar Spanisch organisierte im Sommer 2018 einen Sponsorenlauf zu den Themen „Kinder weltweit vor Gewalt schützen“ (der Erlös ging an Unicef) und „Keine Macht den illegalen Drogen“ (das Geld ging an die Organisation Ärzte ohne Grenzen, die ein Projekt in Kolumbien unterstützten). Mit dem Werbefilm „In kleinen Schritten die Welt verändern“ wollten die Schüler für ihren Sponsorenfilm werben. Sie stellten den Film in den Klassen vor und nahmen beim Lauf selbst über 10.000 EUR ein. Natürlich waren sie sehr stolz auf das Ergebnis.

Artikel Details

Autor
Susanne Jordan
Erstellt am
14.07.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.